Sommerferienprogramm 2016

215 Kinder nahmen bei dem diesjährigen Ferienprogramm der Volksbank Münsingen eG teil.

(teilnehmende Kinder vor der 3D-Minigolfanlage)

In diesem Jahr bot die Volksbank Münsingen eG für alle Kinder aus Ihrem Geschäftsgebiet mehrere Programmpunkte an.

Es fanden 4 Kinonachmittag statt. Gezeigt wurde der Filme „Gespensterjäger“ mit Anke Engelke. Die Kinonachmittage fanden in Münsingen, Hayingen, Zwiefalten und in Römerstein statt.

Zusätzlich fand in den Orten Münsingen, Hayingen und Zwiefalten vorher eine Bankführung statt. Die Kinder im Alter von 6 – 14 Jahren durften an diesem Nachmittag einen Blick hinter die Kulissen werfen. Wie funktioniert ein Geldautomat? Was ist ein Sparbuch? Wie sieht der Tresor aus? Unsere Mitarbeiter in den Geschäftsstellen standen für alle Fragen bereit und beantworteten diese sehr gerne.

Neu in diesem Jahr war zudem eine Ausfahrt zum 3D-Minigolf nach Reutlingen.
An dieser Ausfahrt nahmen Kinder aus Münsingen, Gomadingen, Pfronstetten, Hayingen, Zwiefalten und Römerstein teil. Nach Ankunft in Reutlingen gab es für jedes Kind
ein kostenloses Getränk. Ausgestattet mit einer 3D-Brille und einem Getränk begaben sich die Kinder auf die 18 Minigolf Bahnen. Diese führten durch unterschiedliche Welten. Von der Unterwasserwelt zu den Dinosauriern weiter in die Fantasy Welt.